Die BBG gewinnt das Rottbachduell am 16.06.18 in Hävern

Die BBG
(Buchholzer Boule Gemeinschaft)

Ein Anruf von Uwe Schäkel genügte und auch ich war begeistert von der Idee einer Bouleliga in Petershagen.
In Buchholz hatten nur wenige vorher schon gespielt, einige kannten Boule aus Großenheerse oder aus dem Urlaub, andere waren einfach neugierig und das war gut so.
Am 08.04. 2017 hatte ich zur ersten Versammlung eingeladen. 10 Spieler/innen waren gekommen. So war die Voraussetzung gegeben eine Mannschaft in der neuen Liga anzumelden. Der Name Buchholzer Boule Gemeinschaft (BBG) wurde vorgeschlagen und von allen akzeptiert.
Mit dem Gewinnen taten wir uns noch schwer, aber 4 Siege und einige gute Spiele sollen nur der Anfang in der ersten Saison gewesen sein.
Alle 8 anderen Mannschaften hatten ihre eigene Bouleanlage, wir jedoch mussten auf holprigem Rasen spielen. Also musste schnell eine neue Anlage entstehen.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten, wir mussten mehrere Einverständnisse einholen,
die Stadt und die Feuerwehr hatten den Platz gepachtet, aber auch der Eigentümer Huschenbett sollte gefragt werden, konnten wir beginnen.
Am 24.03. 2018 kam der Radlager, denn zum 7. Spieltag in Buchholz sollte alles fertig sein. Wir können nicht nur zufrieden, sondern auch ein klein wenig Stolz sein.
Alles klappte und mit viel Eigenleistung der Mitglieder, als auch von Florian Kruse, sowie einigen Buchholzern, die uns kostenlos Material zur Verfügung stellten, ging die Arbeit gut voran. Die Bahn hat eine Größe von 3 x12 Metern und ist mit Rasenkanten begrenzt. Außen haben wir Gehweg- Platten verlegt.
Das Heimspiel am 22. Mai 2018 war unsere Premiere und die Gastmannschaften aus Ovenstädt und Döhren waren mit der neuen Anlage sehr zufrieden.
Inzwischen haben wir für die Saison 2018/19 eine zweite Mannschaft gemeldet, denn neue Spieler/innen haben sich der BBG angeschlossen und sind eifrig dabei.
Training findet mittwochs um 18.30 Uhr statt und wer Lust auf Boule hat ist bei uns herzlich willkommen.

Buchholz im Mai 2018
Bernhard Nachsel

 

Copyright: „Mindener Tageblatt, veröffentlicht am 03.04.2018. Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“ www.mt.de

 

Buchholz

Copyright: „Mindener Tageblatt, veröffentlicht am 22.07.2019. Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“ www.mt.de